Natalie Becker
Flötistin

Unterricht

Der diplomierten Musikpädagogin Natalie Becker ist die individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers ein besonderes Anliegen. In den Unterricht fließen, neben der Vermittlung von Atmung, Technik und Interpretation, ihre Erfahrungen in der Dispokinesis nach Geo van de Klaashorst und der Lernmethode nach Mosché Feldenkrais mit ein. Improvisation und Komposition können weitere Aspekte des Unterrichts bilden.

Die Flötistin unterrichtet alle Altersstufen im Einzel - und Gruppenunterricht in den Fächern Querflöte und Blockflöte. Das jährliche Klassenvorspiel auf der Studiobühne der Klangbrücke im Alten Kurhaus stellt einen Höhepunkt der musikalischen Arbeit dar. Inhaltlicher Mittelpunkt ist dabei die Kammermusik in ihren unterschiedlichsten Besetzungen, für die projektweise professionelle Klavierbegleitung zur Verfügung steht.

Die Vorbereitung auf „Jugend musiziert“, auf ein weiterführendes Studium an einer Musikhochschule und berufsbegleitende Ausbildung für Lehrer und Musikprofis im Bereich Querflöte sind weitere Aspekte ihrer musikpädagogischen Tätigkeit.

Natalie Becker unterrichtete an verschiedenen Städtischen Musikschulen. Seit 1997 lehrt sie an der Freien Musikschule music loft der Gesellschaft für zeitgenössische Musik in Aachen als Dozentin für Flöte und Kammermusik. Das Unterrichtsangebot umfasst vor allem Semesterkurse und Workshops mit Schwerpunkt moderne Musik. Die Ergebnisse werden regelmäßig bei Semesterabschlusskonzerten vorgestellt. Neben der Lehrtätigkeit für music loft ist sie stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins von music loft. Seit 2007 unterrichtet sie Querflöte an der Städtischen Musikschule der Stadt Aachen und seit 2015 an St. Ursula, Aachen im Rahmen des schulzeitintegrierten Unterrichts (Drehtürmodell).

Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an info@nataliebecker.de.